ESLA

European Service Logistics Association

ESLA - European Service Logistics Association

ESLA ist ein exklusives Netzwerk aus Nachtexpress Dienstleistern in Europa. Das erklärte Ziel unserer Gemeinschaft, bestehend aus Ersatzteil und Service Logistik Spezialisten, ist die Vernetzung und ein gemeinsamer Erfahrungsaustausch, um auch weiterhin für Herausforderungen gewappnet zu sein.

 

Die European Service Logistics Association wurde im Februar 2011 als eine gemeinnützige Organisation gegründet. Alle Mitglieder zählen zu den Marktführern in ihren jeweiligen Ländern und ermöglichen somit einen internationalen Erfahrungsaustausch.

ESLA Partner & Nachtexpress Länder

Lagermax AED

Lagermax AED

Österreich, Tschechische Republik, Slowakei, Ungarn, Slowenien, Kroatien

 

DANX

DANX

Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen, Estland, Lettland, Litauen

 

LM2S

LM2S

Frankreich

 

LPR

LPR

Deutschland

Quali-Night

Quali-Night

Schweiz, Liechtenstein

 

SLS

SLS

Niederlande, Belgien, Luxembourg

 

Facts & Figures

  • 24 Länder
  • 40 HUBs
  • 102 Regionale Depots
  • 664 PUDO Locations
  • 158 FSL
  • 832 Nachtexpress Touren
  • 430 Tagexpress Touren
  • 202 Linienverbindungen
  • 99,7% durchschn. On-time Delivery Performance
  • 65.000 m² Lagerfläche
  • 3.100 SWAPs / Reparaturen pro Tag
  • 2 Repaircenter

ESLA Logo